Dienstag, 17. Mai 2022

NOTRUF: 112

 

H 1 - Verkehrsunfall ohne eingeklemmte Person

H 1
Technische Hilfe
Einsatzort Details

Kreuzung B 27 / B 80 Unterrieden
Datum 13.12.2021
Alarmierungszeit 08:24 Uhr
Einsatzende 09:55 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 31 Min.
Alarmierungsart Sirene / Pager
Einsatzleiter (Gesamt) J. Winkelbach
Mannschaftsstärke 3
eingesetzte Kräfte

Polizei Witzenhausen
    DRK Rettungsdienst Witzenhausen
    • RTW
    • NEF
    FF Unterrieden
    • LF 10/6
    Straßenmeisterei Witzenhausen

      Einsatzbericht

      Erneut ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Bundesstraßen 27 und 80. Wir wurden von der Polizei aufgrund der auslaufenden Betriebsstoffe angefordert. Bei unserem Eintreffen wurden bereits die Fahrer der beiden betroffenen PKW vom Rettungsdienst versorgt. Das DRK war mit 2 Rettungswagen und dem Notarzteinsatzfahrzeug vor Ort. Beide Patienten wurden ins Krankenhaus transportiert.

      Wir unterstützten die Polizei beim Absichern der Einsatzstelle und zogen mit unserem Löschfahrzeug einen PKW aus dem Kreuzungsbereich an die Straßenseite, damit der morgendliche Berufsverkehr wieder einseitig fließen konnte. Nachdem beide PKW durch Abschleppunternehmen geborgen wurden, konnten wir die Einsatzstelle wieder an die Polizei übergeben, welche kurz darauf den Verkehr wieder freigeben konnte.

       
       

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.